Mal wieder ein musikalischer Werbeblock

Unser Orchester bereitet sich grade mit Eifer und Hochdruck auf das anspruchsvollste Konzert vor, das ich in meinen inzwischen drei Jahren dort mitgespielt habe. Zum 40jährigen Jubiläum der Deutschen Johann Strauß Gesellschaft. Eigentlich wollten die die Profis vom Landestheater. Da gab es aber Terminkollisionen, nachdem die Tagung schon geplant war, also haben wir nun die Ehre und das Vergnügen und die Herausforderung, in kürzester Zeit (Sommerferien) ein Programm mit 17 Stücken zu erarbeiten. Der Schweiß troff in der vergangenen Hitzeperiode nur so vom Griffbrett. Den Bläsern glitschten die Instrumente vom Mund. Es war bei dem Wetter kein Spaß. Jetzt wird es zum Glück kühler. Dafür haben wir jetzt etliche Zusatzproben, weil es anders nicht machbar ist.
Also: Kommt bitte zuhauf, es wäre schade, wenn wir vor leeren Reihen spielen.
plakat_jsg20150919

Über DieTheologin

Christiane Müller, Jg. 1973. Ich war 12 Jahre lang Pfarrerin in der ELKB. Inzwischen arbeite ich freiberuflich als freie Theologin, Autorin und Beraterin und bin zur alt-katholischen Kirche konvertiert.
Dieser Beitrag wurde unter Musikalisches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Mal wieder ein musikalischer Werbeblock

  1. kulervo schreibt:

    Wir auch 👋🏻 Bei uns gibt es Duke Ellingtons Sacred Concert – quasi zeitgleich.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s