Katharsische Karwoche

Die Karwoche hat begonnen. Für mich immer ganz besondere Tage. Meistens beutelt es mich etwas. Dinge, an die ich lange nicht gedacht habe tauchen auf. Die Höhen sind sehr hoch und die Tiefen sehr tief. Ich erlebe die Karwoche fast jedes Jahr als Tage intensiver innerer Prozesse, Klärung, Reinigung. Ich empfinde das als Geschenk und lebe diese Woche sehr intensiv.

Und natürlich muss es sein: Einmal in dieser Woche lausche ich der Matthäus- oder Johannespassion. Noch toller ist es natürlich, sie selber mitzusingen, aber leider führen wir sie dieses Jahr nicht auf. Also ist heute der Tag. Euch allen eine gesegnete Karwoche.

Matthäuspassion

 

Über DieTheologin

Christiane Müller, Jg. 1973. Ich war 12 Jahre lang Pfarrerin in der ELKB. Inzwischen arbeite ich freiberuflich als freie Theologin, Autorin und Beraterin und bin zur alt-katholischen Kirche konvertiert.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s