Bücher auf Reise

Inspiriert von „Bookcrosser“ habe ich nun zwei Exemplare meines Buches „Sonntagsarbeit“ auf Reisen geschickt, nachdem jemand mir schrieb, er würde das Buch ja gern lesen, könne es sich aber derzeit nicht leisten. Der Plan ist: 5 meiner Bücher werden gratis auf die Reise geschickt. Der erste Empfänger ist mir bekannt. Dieser reicht das Buch weiter an einen anderen Interessenten, dieser dann an einen dritten, usw. Am besten immer an Leute, die finanziell etwas knapper dran sind.

Die Leute können es gratis lesen. Als kleine Gegenleistung bitte ich um Likes auf meiner Facebookseite, Rezensionen auf Amazon und allgemein Weiterempfehlung. Außerdem lege ich ein paar Flyer bei. Ich bin sehr gespannt, wo meine Bücher dann überall herumkommen. Eins ist auf dem Weg nach Schleswig-Holstein. Eins bleibt in der Region. Ein drittes geht ziemlich weit in den Norden. Zwei Anträge auf Buchzusendung nehme ich noch an…

Anmerkung: Inzwischen sind 5 Bücher unterwegs, und da ich die auch immer beim Verlag kaufen muss, wenn auch etwas günstiger, bleibt es bei diesen 5 Büchern. Allerdings habe ich jetzt auf FB eine Gruppe für Interessenten an dem Buch eingerichtet, wo man sich austauschen und auch kurzschließen kann, zwecks Verschickungen über größere Distanzen.

Noch eine Anmerkung: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Dieses Buch wurde bei einem „Verlagsdienstleister“ veröffentlicht, das heißt, ich musste dafür zahlen. Lektorat war einfach nicht drin. Und Rechtschreib- , bzw. Eingabefehler sieht man halt immer erst, wenn etwas gedruckt vor einem liegt…Sorry. Konzentriert euch auf den Inhalt 😀

 

Über DieTheologin

Christiane Müller, Jg. 1973. Ich war 12 Jahre lang Pfarrerin in der ELKB. Inzwischen arbeite ich freiberuflich als freie Theologin, Autorin und Beraterin und bin zur alt-katholischen Kirche konvertiert.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Bücher auf Reise

  1. Sólveig schreibt:

    Ich hätte Interesse an einem. Wenn du magst, schreibe ich eine Rezension auf meinem Alltagsblog darüber 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Rabin schreibt:

    Was für eine schöne Idee. Drück dir sämtliche Daumen dafür. Vielleicht melde ich auch mein Interesse an, wenn es hier etwas ruhiger ist und es für dich ok ist?

    Liebe Grüße von der Rabin ^^

    Gefällt 1 Person

  3. Sólveig schreibt:

    Christiane, das Buch ist heute wohlbehalten bei mir angekommen. VIELEN Dank 🙂 ich freue mich sehr. Aber hey… das Popart-Jesus-Klebeband ist ja mal der Oberhammer! 😀 😀 😀 wo kriegt man denn so was?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s