Mehr Farbe ins Leben

Ausmalbuch2

Seit einiger Zeit liegen ja Ausmalbücher für Erwachsene voll im Trend. Da ich mir durchaus vorstellen konnte, dass das akribische Ausmalen von Malvorlagen den Geist beruhigt und fokussiert (kennen ja viele von uns aus ihrer Kindheit, wenn wir hingebungsvoll Malbücher kolorierten oder von „Malen nach Zahlen“), habe ich mir irgendwann vor einem Jahr auch so ein Ausmalbuch besorgt. Und zwar eins, bei dem motivierende Sprüche und Affirmationen integriert sind.

Ehrlich gesagt, manche dieser Affirmationen haben mich schon herzlich zum Lachen gebracht:

„Ich bin unglaublich begabt.“

„Ich bin mächtig.“

„Ich atme mich voll Leben.“

Mit anderen kann ich durchaus etwas anfangen:

„Ich vertraue jetzt dem Prozess des Lebens.“

„Leben ist ewig.“

„Ich lasse Heilung zu.“

Anmerkung: Wäre toll, wenn es solche Ausmalbücher auch mit biblischen Sprüchen gäbe. So etwas habe ich bisher noch nie gesehen.

Ein paar Tage lang habe ich, nach Erwerb des Büchleins, eifrig darin herum gemalt. Dann lag es länger im Schrank. Jetzt aber habe ich es wieder hervor geholt und mir auch gleich neu einen Block mit Postkarten zum Ausmalen gekauft. Winterliche Motive, als Weihnachtspost geeignet.

Morgen werde ich wieder acht Stunden lang bei der Chemotherapie sitzen (seufz). Ich hoffe, diesmal wird es mir dank des Buchs und der Postkarten und meiner Buntstifte gelingen, etwas Farbe in diese endlos erscheinende Zeit zu bringen. Und wer weiß, vielleicht findet der eine oder die andere von euch ja demnächst eine meiner handkolorierten Postkarten in seinem Briefkasten…

 

 

2 Kommentare zu „Mehr Farbe ins Leben

  1. Ich musste früher immer für meine Kinder ausmalen und habe dabei auch gemerkt, dass das eine meditative Tätigkeit ist. Jetzt habe ich das Gefühl, ich habe keine Zeit. Aber vielleicht sollte ich doch mal…

    Gefällt 1 Person

  2. Ich kenne ein Ausmalbuch mit biblischen Versen. Wenn ich es mal wieder entdecke, schreibe ich ihnen die Quelle.
    Wie bekomme ich Kontakt mit Ihnen, um das Passwort für Ihre Verschlüsselten Beiträge zu bekommen? Ich hatt ihnen auch eine Mail geschrieben.
    Ich bin sehr berührt von Ihrer Situation, besonders von der Art und Wiese, wie sie mit dieser herausfordernden Situation umgehen. Ich wünsche Ihnen und dem Kindchen in Ihnen Gottes Schutz und SEgen.
    Herzliche Grüße
    Friedegard Koenig

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s