Schule, Advent und Kerzen

Nach langer Zeit mal wieder bloggen. Seit fast anderthalb Jahren unterrichte ich nun schon Religionspädagogik für angehende Erzieher/innen. Eine knappe halbe Stelle, junge Menschen und das Gefühl was Sinnvolles zu tun. Zum Beispiel, wenn es um das Thema „Trauer“ geht.

Aus einer Unterrichtseinheit zu Trauerritualen: Schüler gestalteten einen „Trauertisch“.

Ansonsten genieße ich heuer meine Kerzen sehr. Vor allem abends, wenn das Kind endlich mal schläft. Euch allen einen gesegneten Advent.

Mein Advents-Kerzenteller. Er begleitet mich seit vielen Jahren.

Ein Kommentar zu „Schule, Advent und Kerzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s