Freut euch!

Heute ist der dritte Sonntag im Advent, der den schönen Namen „Gaudete“ hat. Freut euch! Wir haben einen Familiengottesdienst besucht, der unter anderem von dem Kindergarten gestaltet wurde, den unser Sohn besucht und konnten das von PfadfinderInnen eine Stunde zuvor aus Nürnberg gebrachte Friedenslicht aus Bethlehem mit nach Hause nehmen.

Heute will ich mal nichts kontrovers diskutieren. Ob das mit dem Friedenslicht nicht magisches Denken ist. Was daran so besonders sein soll. Oder ob man sich denn auf Befehl freuen kann.

Heute will ich dieses Symbol einfach mal auf mich wirken lassen und mich freuen. Ich wünsche euch einen schönen, gesegneten dritten Adventssonntag, Wärme, Licht, Frieden und immer etwas zum Freuen, heute und jeden Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s