Schlagwort-Archive: Weihnachten

Gelebte Konsumkritik

Heuer kaufe ich keine Geschenke. Kein einziges. Ich verschenke heuer ausschließlich Bücher, und zwar Bücher aus meinem Fundus. Es gibt unterschiedliche Arten Bücher: Bücher, die ich mir selber kaufe, die ich einmal lese und denke: Ja, schon schön, aber zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher/Buchtipps, Tagebuch eines Umbruchs | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Ein zu früher Weihnachtsbaum

Seit heute ziert ein Weihnachtsbaum mein Wohnzimmer, an dem es zwei Dinge auszusetzen gäbe: Es ist ein künstlicher und leider keiner von der wirklich hübschen Sorte. „Gerade Sie als Theologin müssten doch wissen, dass Weihnachten erst am 24.12 ist!!“ Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedanken einer abtrünnigen Gemeindepfarrerin | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Der unbequeme Advent

Advent heißt Glühwein, Plätzchen, Gemütlichkeit und etwas Besinnung auf „Werte“. Jedenfalls könnte man das meinen. Advent bedeutet aber Ankunft. Ankunft Jesu in unserer Welt und in unserem Leben. Diese Ankunft hat zwei Seiten. Zum einen die Erinnerung an ein Geschehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kleine theologische Fragerunde | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar